Pilates


Trainingsinhalte

Pilates ist ein ganzheitliches Training, welches die Achtsamkeit gegenüber dem eigenen Körper schult. Es ist sanft und zugleich herausfordernd, entspannend und aktivierend.

 

Die Übungen werden über Pilates-Prinzipien präzise angeleitet.

 

Die Pilates-Atmung bildet die Grundlage für effektive und kraftvolle Bewegungen. Durch eine gezielte Atmung werden Körper und Geist erfrischt und der Alltag entschleunigt. 

 

Über die Aktivierung der tiefen Bauch- und Beckenbodenmuskeln wird die Rumpfkraft gestärkt, der Bauch wird flach und der Rücken wird für den täglichen Einsatz gekräftigt.

 

Die Tiefenmuskulatur, die unsere Wirbelsäule und die Gelenke stabilisiert, wird gezielt angesteuert und trainiert. Die Beweglichkeit der Gelenke verbessert sich deutlich.

 

Durch regelmäßiges Training wird die Muskulatur kraftvoll und zugleich elastisch, länger und optisch schlanker.

 

Vorhandene Bewegungsmuster werden korrigiert und optimiert. Die Körperhaltung verbessert sich spürbar und sichtbar. Dysbalancen in der Muskulatur werden abgebaut und vermieden, so dass sich der Körper ausgeglichen entwickeln kann.

 

Die allgemeine Leistungsfähigkeit wird erhöht, Alltagsbeschwerden wie Nacken- und Rückenschmerzen sowie Verspannungen werden gelindert bzw. beseitigt, der Körper wird vor Verletzungen geschützt.

 

Zielgruppe

Das Training ist für Anfänger, Wiedereinsteiger und Leistungssportler gleichermaßen geeignet. Alle Sportbegeisterten, die ihr Wohlbefinden verbessern wollen, sind herzlich willkommen.

 

Trainingszeiten

Donnerstag

17:30 - 18:30 Uhr

Übungsraum in der Sporthalle Grundschule Unkel "Am Sonnenberg"


Abteilungsleiter

Jörn Guhl

0151 62648321

guehl@t-online.de

Übungsleiterin

Corinna Roth

 

Sie ist zertifizierte Pilates-Bodymotion Trainerin mit den Schwerpunkten Matte, Faszien-Pilates und Allegro Reformer in den Bereichen Gruppen- und Einzeltraining.

Sie geht in ihren abwechslungsreichen Stunden gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ein.